+49 6335 7877
Kindertagesstätte Liederschiedt

Pädagogische Arbeit

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind. Die Kinder werden in ihrer Einzigartigkeit angenommen und ermutigt. Sie dürfen ihre Fähigkeiten entfalten und die Welt entdecken.

Wir legen großen Wert auf:

  • Zeit, Fürsorge und Zuwendung
  • Anerkennung und Wertschätzung
  • Unterstützung aber auch Eigenständigkeit
  • Wegbegleitung und Vorbild

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen sind Garant einer guten Arbeit. Die effektive Zusammenarbeit im Team sowie eine kontinuierliche Weiterbildung gewährleisten eine gelebte gemeinsame Erziehungsverantwortung mit den Eltern.

Der Vorteil von Fremdsprachenkenntnis:

  • Fremdsprachenkenntnisse erschließen andere Kulturen, andere Lebensweisen und Mentalitäten.
  • Fremdsprachenkenntnisse tragen zur Persönlichkeitsbildung bei.
  • Fremdsprachenerwerb als Beitrag zur Sozialerziehung mit integrativem Charakter.
  • Fremdspracherwerb als Beitrag zur Friedenserziehung, zur Förderung von Toleranz und Gleichberechtigung.
  • Fremdsprachenerwerb zur Schulung und Verbesserung der allgemeinen, intellektuellen Fähigkeiten

Die besondere Fähigkeit des kleinen Kindes zum Fremdsprachenerwerb:

  • Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Fähigkeit des Kindes Sprachen zu erlernen im Kindesalter besonders günstig ist. Das kindliche Gehirn hat noch eine hochentwickelte Imitationsfähigkeit sowie eine große Aufnahmefähigkeit für Sprachen. Die Fähigkeit des Kindes zur Anpassung und zur Nachahmung geht mit zunehmenden Alter verloren
  • Kleinere Kinder lernen die Sprache noch intuitiv, spielerisches Lernen ist möglich.
  • Der Lernprozess ist schneller und die Aussprache ist korrekter.
Das natürliche Erleben des zweisprachigen Alltages im Spiel mit Gleichaltrigen macht jede verschulte, künstliche Lernsituation überflüssig.

Das sprachlich-pädagogische Konzept der Einrichtung beruht auf dem Prinzip:

„eine Person – eine Sprache“

Die deutsche Erziehungskraft vermittelt den französischen Kindern der Gruppe, die deutsche Sprache und Kultur. Die französische Lehrkraft bringt den deutschen Kindern, die französische Sprache und Kultur näher.

Den Kindern beider Nationen wird die Möglichkeit gegeben, im Alltag spielerisch die Sprache und Kultur des anderen kennen zu lernen. Dabei wird gleichzeitig sowohl das Hörverständnis der Kinder geweckt und gefördert, als auch Vorurteilen über Kultur und Leben, der jeweils anderen Nation vorgebeugt.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden